Königskerze – Verbascum densiflorum

 

 

 

Wuchshöhe: 150 – 200 cm

 

Blütezeit: Juni - September

 

Blütenfarbe: gelb

 

Standort(Licht): vollsonnig, warm

 

Standort (Boden): sandiger, magerer, durchlässiger Boden

 

Keimdauer: 14 – 20 Tage

 

Keimtemperatur: 15 Grad Celsius

 

Keimverhalten: Kaltkeimer, Lichtkeimer

 

                           bildet im ersten Jahr eine Blattrosette, blüht im zweiten/dritten Jahr

 

Aussaat: März - Juni

 

Tipps:

 

·       In unseren Gefilden findet man ca. acht verschiedene Arten und Hybriden.

 

·       Sie säht sich im Garten selbständig und reichlich aus. Für die  kontrollierte Aussaat können Sie im Spätsommer aussähen. (sandiges, mageres Substrat, mäßig gießen)

 

·       Königskerzen wirken als Heilkraut schleimlösend und fördert die Wundheilung.

 

·       Die schwarze Königskerze ist wie die meisten Arten kurzlebig.

 

·       Reagiert empfindlich auf Staunässe (Wurzelfäule)