Sorte

Ackerhellerkraut – Thlapsi arvense

Familie

Kreuzblütler - Brassicaceae

Wuchshöhe

bis 40 cm

Blütenfarbe

weiß

Blütezeit

April bis Juni, manchmal auch noch im September

Standort

sonnig

Bodenanspruch

Normal bis nährstoffreicher, lockerer, lehmhaltiger Boden

Saattiefe

Saat nur leicht andrücken

Aussaat (Vorkultur)

März - April

Aussaat (Freiland)

Mai - Juni

Keimdauer

lange Keimdauer

Keimverhalten

Lichtkeimer, Normalkeimer

Keimtemperatur

20°C

Lebenszyklus

ein- bis mehrjährig

Tipps/Infos

·        riecht beim Zerreiben nach Knoblauch/Lauch

·        wirkt entzündungshemmend und antibakteriell

·        sieht dem Hirtentäschel ähnlich, hat allerdings runde Samentaschen

·        Der Name kommt vermutlich von den Samen, die an Münzen (Heller) erinnern.

·        Das Kraut schmeckt recht bitter.